Die Genussmoderation war zu Gast im Christopherus Gymnasium in Rostock zu einem Projekttag zum Thema Knigge. Zusammen mit den Schülern habe ich über folgende Inhalte gesprochen:

  • Der erste Eindruck
  • Körpersprache
  • Die richtige Begrüßung
  • Tischsitten
  • Vorbereitung auf ein Vorstellungsgespräch

Unser gemeinsames Fazit des Projektages: Gutes Benehmen schadet nur dem, der keins hat!

In der beruflichen Schule Bad Doberan absolvierten im Juli die angehenden Restaurantfachleute ihre Abschlussprüfung. Die Prüfungskommission prüfte die eingedeckten Tische auf Fachlichkeit und bewertete die Veranstaltungsmappen, indem ein 5-Gang Menü mit korrospondierten Getränken aufgestellt werden musste.

Der Höhepunkt des Tages war das Servieren eines 3-Gang Menüs mit Wein-und Sektservice, sowie das Herstellen eines Cocktails. Die Freude war groß, denn nun sind Sie alle Facharbeiter. Herzlichen Glückwunsch!

Wein und Schokolade harmonieren fantastisch miteinander. Es kommt jedoch auf die richtige Zusammenstellung an.

Wir haben Vollmilch-Schokolade zu Riesling Spätlese und Spätburgunder probiert. Zur 80% Manjari Schokolade aus Madagaskar gab es einen Malbec aus Argentinien und zur 90% Manjari durfte der Tawny Port ergänzend hinzustoßen.

Außergewöhnlich im Geschmacksbild präsentierte sich die weiße Kräuterschokolade mit Dill. Dazu wählte ich einen gelben Muskateller aus. Jedes Aroma für sich zeigte sich sehr speziell am Gaumen, aber beides zusammen ergab ein Traumpaar!

Lust bekommen? Dann nehmen Sie Kontakt auf, um beim nächsten Event mit dabei zu sein.

Seite 2 von 2